Informationen zum Datenschutz <Hier klicken>
Bei der Verwendung dieser Webseite werden Cookies angelegt, um die Funktionalität für Sie optimal gewährleisten zu können. Zudem werden personenbezogene Daten erhoben und genutzt. Bitte beachten Sie hierzu unsere allgemeine Datenschutzerklärung. Mit der weiteren Nutzung stimmen Sie diesen Bedingungen zu.
X
  GO
Mediensuche
Enkeltrick
Ruhrpott-Krimi
Verfasser: Plötner, Astrid
Verfasserangabe: Astrid Plötner
Jahr: 2018
Verlag: Meßkirch, Gmeiner
Mediengruppe: Romane (4 W)
nicht verfügbarnicht verfügbar
Exemplare
SignaturInteressenkreisStatusVorbestellungenFrist
Signatur: SL Plöt Interessenkreis: Krimi Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 04.06.2019
Inhalt
Im westfälischen Unna wird bei einer polizeilichen Befragung ein Mann mit der Waffe von Hauptkommissar Max Teubner erschossen. Von Teubner fehlt nach der Tat jede Spur. Erste Recherchen ergeben, dass er das Mordopfer aus seinen Dienstjahren in Köln kannte. Damals brachte er zahlreiche Mitglieder der Enkeltrickmafia ins Gefängnis. Ist er jetzt in deren Fänge geraten? Für das Team um Hauptkommissarin Maike Graf beginnen dramatische Ermittlungen, die sie bis nach Köln führen. Von Teubner gibt es weiterhin kein Lebenszeichen... Ein Ruhrpott Krimi.
Details
Verfasser: Plötner, Astrid
Verfasserangabe: Astrid Plötner
Jahr: 2018
Verlag: Meßkirch, Gmeiner
Systematik: SL
Interessenkreis: Krimi
ISBN: 978-3-8392-2330-7
2. ISBN: 3-8392-2330-X
Beschreibung: 1. Aufl., 471 S.
Mediengruppe: Romane (4 W)