X
  GO

Samstagsöffnung als Pilotphase - Freitag, 25. Juni 2021

Nachdem viele Nutzer der Bibliothek den Wunsch nach erweiterten Öffnungszeiten geäußert haben, startet am 03.07.2021 eine Pilotphase, in der die Bibliothek 14-tägig an Samstagen geöffnet sein wird.

Um diese Öffnungszeiten zu realisieren, wurden rund 10 Mitglieder der HowiBib-Freunde entsprechend eingearbeitet und sind mit der Durchführung betraut.
Sie stehen gerne den Nutzern zur Verfügung, denen ein Besuch der Bibliothek von dienstags bis freitags nur schwer möglich ist. Ebenso besteht die Möglichkeit, sich als neuer Nutzer zu registrieren und vom Angebot der Bibliothek Gebrauch zu machen.
Über die Fortführung über die Pilotphase hinaus entscheidet die Resonanz, die das Angebot hervorruft.

An folgenden Samstagen ist die Gemeindebibliothek in der Zeit von 11 – 14 Uhr geöffnet:

25.09.2021
09.10.2021
23.10.2021
06.11.2021
20.11.2021
04.12.2021
18.12.2021

 
Gemeindebibliothek Holzwickede


Kontaktdaten:

Opherdicker Str. 44        
59439 Holzwickede

Tel.: 02301 / 14226        

Mail: bibliothek@holzwickede.de

 

Öffnungszeiten:

Di 10.00 - 12.00 Uhr 13.00 - 19.00 Uhr
Mi   13.00 - 17.30 Uhr
Do 10.00 - 12.00 Uhr 13.00 - 17.30 Uhr
Fr   13.00 - 17.30 Uhr

 


Aktuelle Romane vor Ort
Weitere Angebote der Gemeindebibliothek

Französischer Literaturabend am 17.09.2021

Alle Informationen finden Sie hier.

 


Veranstaltung der HowiBib-Freunde:

Christian Jaschinski liest aus "Wolfsspiel"

Bereits im vergangenen Jahr hatte der Förderverein der Gemeindebibliothek, die „HowiBib-Freunde“, den Autoren Christian Jaschinski zu einer spannenden und vergnüglichen Lesung eingeladen. Diese Lesung musste leider pandemiebeding verschoben werden. Umso mehr freuen sich der Verein und der Autor, dass die Veranstaltung nun am 23.09.2021 stattfinden kann und Christian Jaschinski seinen Kriminalroman »Wolfsspiel« vorstellen.

»Selbstverständlich lese ich ausgewählte Textpassagen vor«, erzählt der Autor über die Buchvorstellung. »Aber ich plaudere natürlich mit den Gästen auch über Hintergründe, Recherche und Entstehung der Geschichte.« Und worum geht es? »Um einen Serienkiller, der im beschaulichen Lipperland Angst verbreitet. Denn er hinterlässt keine Spuren – lediglich einen geheimnisvollen Hinweis«, so Christian Jaschinski weiter. »In Nase und Ohren der Opfer stecken hölzerne Spielfiguren. Klar, dass das die Ermittler vor große Herausforderungen stellt und die brennende Frage aufwirft: wer könnte das nächste Ziel sein?«

Beginn der Veranstaltung am 23. September ist um 19:00 Uhr (Einlass ab 18:30 Uhr).

Veranstaltungen im Herbst 2021

Für den Herbst planen Gemeindebibliothek und Förderverein wieder etliche Veranstaltungen. Nähere Informationen zur konkreten Umsetzung unter den aktuellen Umständen finden Sie demnächst auf unseren Veranstaltungsseiten.


Aktueller Jahresbericht der Gemeindebibliothek

Den Bericht der Gemeindebibliothek über die Statistikzahlen und Aktivitäten des letzten Jahres finden Sie hier.



Neues Bibliotheksmaskottchen heißt "Pauli"

Die Namensidee wurde von Jonas aus Holzwickede eingereicht, der sich über einen Gutschein vom Schreibwarengeschäft Lohenstein, im Wert von 20,00 Euro, freuen kann. Gesponsert wurde der Gutschein für die Namensvergabe vom Förderverein der Gemeindebibliothek.

 


 

Tonie-Figuren in der Gemeindebibliothek

Weitere Infos finden Sie unter den "Medientipps", hier, auf unserer Homepage.